Scotch & Soda Artikel für alle Jahreszeiten 16.09.2013 11:37

Scotch_Soda_Rocker_scarf_schwarz_beigeSchals und Handschuhe als Vorgriff auf die bald kommenden kälteren Tage, eine leichte Chino-Hose sowie modische Baumwollgürtel bietetScotch_Soda_Rocker_scarf_grau_schwarz_weiß Jörgs Sportladen in Grebenstein als Artikel von Scotch & Soda in seinem Onlineshop neu an.  

Um einen modischen Herrenschal aus weichem Baumwollmaterial handelt es sich beim Scotch & Soda Rocker scarf. Dieser Schal ist in unserem Onlineshop in den Farben schwarz/beige und schwarz/grau/weiß erhältlich und ist mit Fransen an den Enden versehen.

Scotch_Soda_iPhone_Gloves_schwarzIn zweierlei Hinsicht praktisch sind die Scotch & Soda iPhone Gloves. In diesen warmen Fingerhandschuhen sind die Finger bei kaltenScotch_Soda_iPhone_Gloves_grau Temperaturen gut aufgehoben. Mit den speziellen Fingerkuppen lassen sich bei der Kälte aber auch die Touchscreens des iPhones oder iPads bedienen. Jörgs Sportladen hat die aus 100 Prozent Acryl bestehenden Handschuhe in den Farben schwarz/grau und hellgrau und in den Größen M bis XL im Angebot.

Scotch_Soda_Cotton_striped_belt_braun_orangeEin stylischer Baumwollgürtel mit Lederdetails ist der Scotch & Soda striped belt, der in einer Box geliefert wird. Sein Material besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle. Jörgs Sportladen bietet diesen Gürtel in seinem Onlineshop in den Farbkombinationen orange/braun und grün/orange/braun sowie in den Größen M und L an.Scotch_Soda_Cotton_striped_belt_orange_braun_gruen

Die Scotch & Soda Drop-croch Chino ist eine sehr leichte Chino-Hose, die auf gebraucht gestylt wurde. Jörgs Sportladen bietet Scotch_Soda_Drop_croch_Chinodiese dunkelbraune Baumwollhose inklusive Cordgürtel in den Größen 30/34, 31/34, 32/34, 33/34 und 34/34 an. Bei  den Chino-Hosen handelt es sich dabei um in der Regel leichte Sommerhosen, die aus Chino-Twill, einem Baumwollstoff in Körperbindung bestehen. Sie können aber auch zu jeder anderen Jahreszeit und in den verschiedensten Kombinationen getragen werden. Heute können die Chino-Hosen auch im Büro als Alternative zur Jeans oder anderen Denim-Hosen getragen werden. Der spanische Name Chino hat seinen Ursprung im Spanisch-Amerikanischen Krieg im Jahre 1898, bei dem die Spanier unter anderem auch ihre Kolonie auf den Philippinen an die Amerikaner verloren. Von den Philippinen brachten die amerikanischen Soldaten diese Hosen als Zivilkleidung mit. Die Chino-Hosen erhielten dort ihren Namen, weil der Stoff ursprünglich in China gefertigt wurde.